Silhouette 2021 – Digital Showroom

advertising

Silhouette 2021 – Digital Showroom

advertising

2021: Der frisch gelaunchte Flagship Showroom der heimischen Premiummarke Silhouette verbindet gekonnt das beste aus zwei Welten. Offline-Benefits wie persönliche Beratung treffen auf Online-Features wie digitale Anprobe und Click and Collect-Services.
Zugegeben, dieser imposante Digitalisierungsschritt kommt nicht ohne Grund etwas überraschend. Aber was war 2020 schon planbar…
Nach unseren letztjährigen Beiträgen für die Atelier Kollektion durften wir uns bei diesem Mammutprojekt jedenfalls gleich um mehrere filmische Agenden kümmern: Jede einzelne Kollektion verlangte nach einem eigenständigen Produktfilm. Und zwar analoger Natur, denn im Wechselspiel mit all den zweckmäßigen Renderings, die ein Online-Showroom so mit sich bringt, sollte die Look-and-Feel-Ebene vorrangig noch stark auf die handwerkliche Präzision, die Exklusivität der Materialien und die charakteristische Designkomponente fokussieren. Und ausschließlich um die Brillen kreisen. Keine Models, keine Stories, kein Chi-Chi.
Wie wir solche Herausforderungen lieben! Danke dafür, Silhouette.

Unsere Digital Showroom – Reihe besteht letztendlich aus 7 Filmen:
3 Filme für die Highlightkollektionen „TMA“ (Rimless), „Lite Wave“ (Fullrim) und „Sun“ (Sunglasses), sowie 4 Filme für jeweils zwei weitere Kollektionen aus den beiden Modellreihen Rimless („Blend“ und „Momentum“) und Fullrim („SPX Illusion“ und „EOS View“)

KUNDE
Silhouette
BUCH
LAS GAFAS FILMS
REGIE / SCHNITT
Luzi Katamay
KAMERA / FARBE / POSTPRODUKTION
Christian Dietl
MUSIK
Christoph Allerstorfer
TEAM
Michael Aicher, Heinz Sambs, Christine Hechinger, Fabian Erblehner, Niels Steinberger
Teilen auf